Volksbank übergab Opel Adam an Gewinnsparer

Sebastian Bock (rechts), Regionalmarktleiter der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG begleitete Klaus Engels (2. von rechts) und dessen Frau Anni zur Autoübergabe nach Aachen.

17. März 2016. Gas geben und losfahren - das wollten sie am liebsten alle sofort. Mit 49 anderen Gewinnsparern landete Klaus Engels aus Drolshagen bei der Danke-Zusatzziehung des Gewinnsparvereins einen Haupttreffer: auf ihn wartete ein nagelneuer Opel ADAM Jam. Freudestrahlend bekam der 79-jährige Landwirt in der Kurstadt Aachen den Schlüssel seines Autos überreicht. Seine Frau Anni und Sebastian Bock, Regionalmarktleiter der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG, der überraschender Weise in der letzten Woche mit der frohen Botschaft vor der Tür des Gewinners stand, begleiteten ihn. „Wahnsinn!“, war sich das Ehepaar einig. Das weiße, 80 PS starke sportliche Fahrzeug hat einen Wert von rund 15.000 € und ist mit jeder Menge Komfort ausgestattet.

Aloysius Engels ist seit mehr als 30 Jahren  Gewinnsparer der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG – jetzt ist für ihn ein Traum in Erfüllung gegangen. Doch nicht nur die Sparer profitieren von ihrem Einsatz. Neben Glück im Spiel und finanzieller Vorsorge steht auch das soziale Engagement im Fokus. Zehn Prozent des gesamten Spieleinsatzes fließen gemeinnützigen Institutionen in der Region zu. Die Genossenschaftsbank schüttete im Jahr 2015 mehr als 100.000 € aus, über die sich Vereine, caritative Einrichtungen, Kindergärten und Schulen aus dem Olper, Wendener und Drolshagener Land freuen konnten.