Ideen möglich machen! – GEMEINSAM für die Region.

Jetzt bewerben und bis zu 10.000 € für den eigenen Verein erhalten.

Für uns alle ist 2020 ein besonderes und aufwühlendes Jahr. Keiner von uns hätte sich jemals träumen lassen, dass unsere geliebten Veranstaltungen nicht mehr stattfinden können oder wir mit einem neuen Accessoire, dem Mund- und Nasenschutz, das Haus verlassen.

Unsere Region liegt uns am Herzen und somit auch die ansässigen Vereine, die unsere Heimat durch ihr unbezahlbares Engagement mitgestalten. Weil wir von diesem Einsatz der Vereine für unsere Region überzeugt sind und wir gerade in der jetzigen Zeit zusammenstehen sollten, stellen wir in diesem Jahr ein zusätzliches Spendenvolumen von 100.000 € für gemeinnützige Vereine bereit.

Dank der Solidargemeinschaft unserer Mitglieder, die im nächsten Jahr auf einen Prozentpunkt ihrer Dividendenausschüttung für das Jahr 2020 verzichten, ist diese Aktion möglich und dafür möchten wir Danke sagen!

Die Verteilung dieses Volumens erfolgt daher auch nicht durch die Bank, sondern durch unsere Mitglieder, die ein favorisiertes Projekt mit ihrer Stimme unterstützen können.

Ablauf der Spendenaktion

Die Aktion startet am 01.09.2020 und endet am 15.12.2020. Dabei wird in zwei Phasen unterschieden:

1.      Bewerbungsphase:

Ihr Verein hat ein Projekt geplant oder hat durch die Corona-Krise Einnahmeverluste und ist dadurch in finanzielle Not geraten?

Dann reichen Sie uns bitte im Zeitraum vom 01.09.2020 bis zum 25.10.2020 Ihre Bewerbung online ein. Dabei ist maximal eine Bewerbung pro Verein möglich.

Die eingereichten Bewerbungen werden durch uns mittels der Teilnahmebedingungen geprüft.

2.      Abstimmungsphase:

Die Abstimmungsphase findet im Zeitraum vom 12.11.2020 bis zum 15.12.2020 statt.

Die Vorstellung der eingereichten Bewerbungen erfolgt auf unserer Homepage und darüber hinaus werden diese per Zufallsprinzip auf unseren sozialen Medien (Facebook und Instagram) in Beiträgen mit eingebunden.

Die Abstimmung erfolgt anonym durch unsere Mitglieder über ein entsprechendes Tool. Dieses ist über unsere Homepage erreichbar. Für den Zugang zur Abstimmung wird ein Code benötigt, welchen unsere Mitglieder postalisch Mitte November erhalten. Pro Mitglied ist nur eine Stimmabgabe möglich.

Verteilung der Spenden

Je nach Anzahl der erhalten Stimmen, die jeder Verein im Zeitraum vom 12.11.2020 bis zum 15.12.2020 sammeln konnte, werden die Spenden verteilt.

Dabei wird zunächst in zwei Kategorien unterschieden:

Kategorie 1: Vereine bis 200 Mitgliedern

Kategorie 2: Vereine ab 201 Mitgliedern

je Kategorie gilt:

1.      Platz1           1x           bis zu 10.000 €2

2.      Platz          2x        bis zu 5.000 €2

3.      Platz          3x        bis zu 2.500 €2

  1. Verein mit den meisten Stimmen,
  2. je nach Bedarf des Vereins

Aus dem Restbetrag errechnet sich ein Sockelbetrag für alle anderen Vereine. Die Höhe ergibt sich aus der Anzahl der restlichen Bewerber. Maximal können diese einen Betrag von 1.000 € erhalten.

Wichtig - Kein Verein geht leer aus, denn das Ziel dieser Aktion ist es, GEMEINSAM für unsere Region Ideen möglich zu machen!

Für Fragen steht Ihnen das Marketing-Team der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG gerne zur Verfügung.