Datenübernahme von der App "Online-Filiale+" zur "VR-Banking"-App

Unsere Empfehlung: Frühzeitig die App wechseln!

Die App "Online-Filiale+" wird im Laufe dieses Jahres abgekündigt. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Wir empfehlen frühzeitig einen Umstieg von der Online-Filiale+ hin zur VR-Banking-App mit Übernahme der in der Vergangenheit in der Online-Filiale+ angesammelten Daten!

Der Umstieg auf die VR-BankingApp ist jetzt innerhalb der Online-Filiale+ möglich. Dabei können die gespeicherten Daten direkt in die VR-Banking-App übernommen werden.

Welche Daten werden übernommen?
·    die hinterlegten Bankverbindungen
·    alle historischen Umsätze (sofern sie lokal in der Online-Filiale+ gespeichert sind)

Bitte beachten Sie, dass die VR-Banking-App vor dem Wechsel auf dem Gerät installiert sein muss. Danach kann in der Online-Filiale+ die Datenübernahme angestoßen werden.
Die Datenübernahme ist auf iOS (iPhone und iPad) ab Version 9, sowie Android ab Version 4.1 möglich.

Ablauf zur Datenübernahme

1. Installation der VR-BankingApp (entweder direkt aus dem Store oder über Link aus der Online-Filiale+)

2. Start der Online-Filiale+
    a. Wenn die VR-BankingApp bereits auf dem Gerät installiert ist, erscheint ein Hinweis
        zur Datenübernahme.
    b. Optional ist der Aufruf im Menü unter „Verwaltung“ möglich.

3. Auswahl der VR-BankingApp („öffnen mit“)

4. VR-BankingApp öffnet sich (im Hintergrund läuft die Datenübernahme)
    a. Passwort der Online-Filiale+ muss eingegeben werden.
    b. Die Homebanking-PIN's der hinterlegten Bankverbindungen müssen eingetragen werden.